Manchester United
Arsenal FC
2019-09-30 20:00:00
Manchester United - Arsenal FC
2019-09-30 20:00:00
2019-09-30
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
439 EUR
30 September 2019 Premier League
ab 3 Tagen
Manchester United
Arsenal FC
ab 439€
Manchester United
Liverpool FC
2019-10-20 16:30:00
Manchester United - Liverpool FC
2019-10-20 16:30:00
2019-10-20
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
559 EUR
20 Oktober 2019 Premier League
ab 2 Tagen
Manchester United
Liverpool FC
ab 559€
Manchester United
Partizan FK
2019-11-07 20:00:00
Manchester United - Partizan FK
2019-11-07 20:00:00
2019-11-07
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Europa League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
159 EUR
07 November 2019 Europa League
ab 2 Tagen
Manchester United
Partizan FK
ab 159€
Manchester United
Brighton & Hove Albion
2019-11-10 14:00:00
Manchester United - Brighton & Hove Albion
2019-11-10 14:00:00
2019-11-10
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
269 EUR
10 November 2019 Premier League
ab 2 Tagen
Manchester United
Brighton & Hove Albion
ab 269€
Manchester United
Aston Villa
2019-12-01 16:30:00
Manchester United - Aston Villa
2019-12-01 16:30:00
2019-12-01
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
339 EUR
01 Dezember 2019 Premier League
ab 2 Tagen
Manchester United
Aston Villa
ab 339€
Manchester United
Tottenham Hotspur
2019-12-03 20:00:00
Manchester United - Tottenham Hotspur
2019-12-03 20:00:00
2019-12-03
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
399 EUR
03 Dezember 2019 Premier League
ab 2 Tagen
Manchester United
Tottenham Hotspur
ab 399€
Manchester City
Manchester United
2019-12-07 15:00:00
Manchester City - Manchester United
2019-12-07 15:00:00
2019-12-07
Etihad Stadium
Ashton New Road M11 3FF Manchester, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_City-1-45x45.png
599 EUR
07 Dezember 2019 Premier League
ab 3 Tagen
Manchester City
Manchester United
ab 599€
Manchester United
AZ Alkmaar
2019-12-12 20:00:00
Manchester United - AZ Alkmaar
2019-12-12 20:00:00
2019-12-12
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Europa League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
229 EUR
12 Dezember 2019 Europa League
ab 2 Tagen
Manchester United
AZ Alkmaar
ab 229€
Manchester United
Everton FC
2019-12-14 15:00:00
Manchester United - Everton FC
2019-12-14 15:00:00
2019-12-14
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
329 EUR
14 Dezember 2019 Premier League
ab 3 Tagen
Manchester United
Everton FC
ab 329€
Watford FC
Manchester United
2019-12-21 15:00:00
Watford FC - Manchester United
2019-12-21 15:00:00
2019-12-21
Vicarage Road
Vicarage Rd WD18 0ER Watford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Watford-45x45.png
569 EUR
21 Dezember 2019 Premier League
ab 3 Tagen
Watford FC
Manchester United
ab 569€
Manchester United
Newcastle United
2019-12-26 15:00:00
Manchester United - Newcastle United
2019-12-26 15:00:00
2019-12-26
Old Trafford
Sir Matt Busby Way M16 0RA Stretford, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Manchester_United-1-45x45.png
359 EUR
26 Dezember 2019 Premier League
ab 3 Tagen
Manchester United
Newcastle United
ab 359€
Arsenal FC
Manchester United
2020-01-01 15:00:00
Arsenal FC - Manchester United
2020-01-01 15:00:00
2020-01-01
Emirates Stadium
Hornsey Road N7 7AJ London, England
Premier League
https://www.fussballreisenonline.de/content/uploads/2015/11/Fussballreisen_Arsenal-45x45.png
569 EUR
01 Januar 2020 Premier League
ab 3 Tagen
Arsenal FC
Manchester United
ab 569€

Fußballreisen Manchester United | Inkl. Tickets, Hotel & Flug

Manchester City Reiseführer – Tipps und Information für Ihre Fußball Reise

Für viele Fußballfans ist es ein Traum sich ein Spiel von Manchester United im Old Trafford an zuschauen. Als Kind haben Sie bereits die Erfolge von Manchester United mitverfolgt. Erinnern Sie sich noch an Edwin van der Sars Elfmeter im Champions League Finale? Diese Momente haben Ihnen klar gemacht: Eines Tages muss ich bei einem Fußballspiel im Old Trafford dabei sein.  Zeit, Ihren Traum zu verwirklichen! Lesen Sie im Folgenden die Information, die Sie für Ihre Fußballreise nach Manchester United benötigen.

Inhaltsverzeichnis für den Manchester United Reiseführer

 

1.Alles über Manchester United

2.Ihr Besuch im Old Trafford

3.Tipps für Ihre Reise nach Manchester

4.Tipps für Ihr Hotel, Flug und Fußballkarten

5. Tickets und Fußballreisen Manchester City

1. Alles über Manchester United

Manchester United ist auf der ganzen Welt bekannt. Dennoch gibt es wahrscheinlich einige Sachen, die Sie noch nicht über Manchester United wissen. Wussten Sie zum Beispiel, dass Manchester United der Rekordmeister der Premier League ist? Und dank wem ist Manchester United am Ende des 19. Jahrhunderts nicht verschwunden? Wissen Sie, welche Niederländer das rote Trikot von Manchester United getragen haben? Lesen Sie hier mehr darüber!

1.1 Die Geschichte von Manchester United

Manchester United wurde 1878 unter dem Namen Newton Health gegründet. Der Verein wurde von Mitarbeitern eine nahe gelegenen Eisenbahnlinie gegründet. Nach 14 Jahren, folgte der Beitritt zur Football League. Einige Jahre später drohte der Verein aufgrund finanzieller Probleme zu scheitern. Der damalige Inverstor John Henry Davis rettete den Verein und trug dazu bei, dass der Verein ab 1902 den neuen und heutigen Namen Manchester United bekam.

Unter der Führung von Ernest Mangnall wurde Manchester United 1906 in die höchste Spielklasse Englands befördert. Der Verein mit dem Spitznamen „The Red Devils“ wurde in der Saison 1907/1908 zum ersten Mal Landesmeister. Ein Jahr später gewann der Klub den Charity Shield und ein weiteres Jahr später den FA Cup. 1910 spielten die Red Devils zum ersten Mal im neuen Stadion: Dem weltberühmten Old Trafford. Der Verein wurde sofort Meister in diesem neuen Stadion. Das Stadion hatte Platz für 80.000 Zuschauer. Das ist mehr als die aktuelle Kapazität. Fünf Jahre später erreichte Manchester United einen sehr enttäuschenden 18 Platz in der Liga.  Die Rivalität mit dem Stadtgenossen Manchester City wuchs enorm, da City, unter Leitung des ehemaligen Managers von Manchester United, Ernest Magnall, den fünften Platz erreichte.

Manchester United erlebte zwischen dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg eine schwierige Zeit, mit dem endgültigen Schlag im Jahr 1941, als das Old Trafford bombardiert wurde. Am Ende des Zweiten Weltkrieges unterzeichnete Manager Matt Busby einen Vertrag mit dem Verein. Dies war der Beginn einer 25-jaehrigen erfolgreichen Ära, die ‚The Busby Years‘ heißt.

Unter der Leitung von Matt Busby war Manchester United für die gute Jugendausbildung bekannt. Die talentierten Jugendspieler waren bekannt als die ‚Busby Babes‘. Busbys Erfolg entstammte einer guten Mischung aus Jugendspielern und erfahrenen Spielern. Nachdem Matt Busby sechs Saisons lang in den Top 4 gelandet war, gelang es ihm 1951/1952 zum ersten Mal englischer Meister zu werden. Insgesamt hat er fünf Mal den Titel gewonnen. Die erfolgreichsten Jahre waren von 1965-1968. Mit Spielern wie Bobby Charlton, George Best und Denis Law, gelang es Manchester United in diesen Jahren zweimal die nationale Meisterschaft zu gewinnen und 1968 gewann der Verein zum ersten Mal den Europa Cup l (heute bekannt als die Champions League). In der folgenden Saison beschloss Matt Busby, nachdem er bei Manchester United alles gewonnen hatte, als Manager zurückzutreten.

Während der 25-jaehrigen Treue von Busby, erlebte Manchester United eine verheerende Katastrophe, als am 6. Februar 1958 ein Flugzeug mit Spielern von Manchester United abstürzte. 22 Menschen starben sofort, darunter 8 Spieler. Spitzentalent Duncan Edwards starb mehr als zwei Wochen später an den Folgen der Verletzungen, die er erlitten hatte. Die gesamte Fußballwelt trauerte, doch Matt Busby hat diese schwierige Zeit überstanden.

Nach den Busby-Jahren hatte Manchester United erneute ernüchternde Jahre, und stieg nach dem verlorenen Spiel gegen den Erzrivalen Manchester City direkt ab. Der früherer Manchester United Star Denis Law erzielte das entscheidende Tor in diesem Spiel, wodurch Manchester United abstieg. Ab den 1980er Jahren gehörte Manchester United wieder zu den Top Drei vereinen in England und gewann zweimal den FA Cup. 1986 gab es einen Mann, der (endlich) in die Fußstapfen von Matt Busby treten konnte: Sir Alex Ferguson.

Alex Ferguson hat vier Jahre lang ein neues Team aufgebaut; ohne Erfolg. Ihm drohte 1989 entlassen zu werden, aber Matt Busby riet dem Verein, Ferguson nicht zu entlassen. Busby hatte den richtigen Riecher. 1990 wurde der FA Cup gewonnen und im folgenden Jahr der Europapokal ll (heute der UEFA Europa Cup). Nach 26 Jahren, im Jahr 1993, gelang es dem Verein erneut Landesmeister zu werden. Éric Cantona ist das Aushängeschild dieser Zeit. Alex Ferguson hat es auch in seinem Jahren am Old Trafford geschafft der Jugendausbildung ein neues Leben einzuhauchen. Mit Spielern wie Ryan Giggs, David Beckham, Paul Scholes und den Nevill- Brüdern wurden neue Talente geboren, mit denen Ferguson das Team aufbaute. Die jungen Talente wurden auch ‚Fergies Jungvögel‘ genannt. Teilweise, ist ihnen die Traumsaison von Manchester United in der Saison1998/1999 zuzuschreiben. In dieser Saison gewann Manchester United die Premier League, den FA Cup, die UEFA Champions League und den Intercontinental Cup.

Manchester United gewann unter Alex Ferguson in den 21 Saisons wo er bei Manchester United unter Vertrag stand, 21 Titel. Die ‚Red Devils‘ gewannen auch 2008 die UEFA Champions League. Torhüter Edwin van de Sar spielte eine heldenhafte Rolle, als er den entscheidenden Elfmeter von Nicolas Anelka im Finale hielt. 2012/2013 war die letzte Saison von Alex Ferguson. In dieser Saison wurde Manchester United zum 20. Mal englischer Meister, was vor allem dem niederländischen Spieler Robin van Persie zu verdanken ist. Er erzielte im Meisterschaftsspiel gegen Aston Villa einen Hattrick. Mit 20 englischen Meisterschaften, von denen 13 unter Leitung von Ferguson gewonnen wurden, ist Manchester United Rekordmeister in England. Nach 26 Jahren, entschloss sich Sir Alex Ferguson, 2013 als Manager von Manchester United zurückzutreten und in den Ruhestand zu gehen. Seit dem Rücktritt von Ferguson ist der Erfolg von Manchester United rückläufig. 2017 gewann Manchester United das Europa League Final mit 2:0 gegen Ajax.

1.2 Niederländer bei Manchester United

Manchester United hat mit niederländischen Spielern viel Erfolg gehabt. So erzielte beispielsweise Ruud van Nistelrooy mit 38 Toren die meisten europäischen Tore für Manchester United. Van Nistelrooy wurde auch zweimal Torschützenkönig der Premier League und Spieler des Jahres in England. Oder Edwin van der Sar, der es geschafft hat, im Finale der Champions League einen Elfmeter zu halten, wodurch Manchester United die Champions League gewann. Van der Sar wurde auch europaeischer Torhüter des Jahres. Weitere Beispiele sind Jaap Stam, der zu der Mannschaft gehört, die 1999 die UEFA Champions League gewann und Robin van Persie, der als Torschützenkönig der Premier League einen großen Anteil an der Meisterschaft von Manchester United im der Saison 2012/2013 hatte.

Hier eine Liste von allen (ex-) Manchester United Spielern und deren Erfolge mit dem Verein:

Arnold Mühren (1982-1985): FA Cup (2x) und Charity Shield

Jordi Cruijff (1996-2000): UEFA Champions League, Intercontinental Cup, Premier League (3x) und Charity Shield (2x)

Jaap Stam (1998-2001): UEFA Champions League, Intercontinental Cup, Premier League (3x) und FA Cup

Raimond van der Gouw (1996-2002): UEFA Champions League, Premier League (2x), FA Cup und Charity Shield (2x)

Ruud van Nistelrooy (2001-2006): Premier League, FA Cup, League Cup und Community Shield & Spieler des Jahres in England, europäischer Klub Torschützenkönig, Torschützenkönig  Champions League (2x) en top Scorer Premier League (2x)

Edwin van der Sar (2005-2011): UEFA Champions League, Klub WM, Premier League (4x), League Cup (3x) und Community Shield (3x) & Europäischer Torhüter des Jahres und Gewinner des Barclays Merit Award

Kenji Gorré (Jugend 2003-2013)

Alexander Büttner (2012-2014): Premier League

Robin van Persie (2012-2015): Premier League und Community Shield & Torschützenkönig Premier League, Premier League Team des Jahres, Vereinsspieler des Jahres und Torschützenkönig des Jahres

Memphis Depay (2015-1017): FA Cup

Daley Blind (2014-heden): UEFA Europa League, FA Cup, League Cup und Community Shield & UEFA Europa League Team des Jahres

Timothy Fosu-Mensah (2016-, momentan ausgeliehen): UEFA Europa League, FA Cup und League Cup

1.3 Die Fans

Manchester United hat mehr als 200 offizielle Fanklubs in fast 50 verschiedenen Ländern. In England selbst gibt es 63 Fanklubs und im verbliebenen Vereinigten Königreich 49 weitere. Im restlichen Europa gibt es 25 Fanklubs. Auch in anderen Teilen der Welt gibt es Fanklubs, so hat Afrika 5, im Nahen Osten 4, in Ozeanien 3, in Asien 24, in Nord-Amerika 2 und in Süd-Amerika einen Fanklub von Manchester United.

1.4 Die Aktuelle Mannschaft

Die Aktuelle Mannschaft von Manchester United hat einen Marktwert zwischen 700 und 800 Millionen Euro. Damit ist die Mannschaft eine der wertvollsten in der Welt. Paul Pogba ist der aktuell wertvollste Spieler im Kader. Im Sommer 2017 wechselte er von Juventus zu den ‚Red Devils‘ für 105 Millionen Euro.

Der aktuelle Kader von Manchester United:

Torhüter

David de Gea

Sergio Romero

Joel Castro Pereira

Verteidiger

Victor Lindelöf

Eric Bailly

Phil Jones

Marcos Rojo

Chris Smalling

Daley Blind

Luke Shaw

Antonio Valencia

Matteo Darmian

Axel Tuanzebe

Mittelfeldspieler

Juan Mata

Jesse Lingard

Michael Carrick

Ashley Young

Ander Herrera

Marouane Fellaini

Nemanja Matic

Scott McTominay

Stürmer

Alexis Sanchez

Romelu Lukaku

Anthony Martial

Marcus Rashford

2.Ihr Besuch im Old Trafford

Seit 1910 spielt Manchester United im Old Trafford. Das Old Trafford, auch als „Theatre of Dreams” bekannt, hat Platz für 76.000 Zuschauer. Zu Beginn hatte das Stadion sogar Platz für 80.000 Zuschauer. Wie das möglich ist und weitere Fakten zum Old Trafford finden Sie hier folgend.

2.1 Die Geschichte vom Old Trafford

Von 1908 bis 1910 wurde das Old Trafford gebaut. Mit einer Kapazität von 80.000 Zuschauern, war es zu der Zeit das größte Stadion in England. Der Zuschauerrekord wurde 1937 gegen Manchester City aufgestellt. Im Stadion saßen 76.762 Zuschauer. Aus Sicherheitsgründen wurde die Kapazität 1939 auf 67.000 reduziert. Zwei Jahre später, während des Zweiten Weltkriegs, wurde das Old Trafford von einem deutschen Bombenangriff getroffen. Die Renovierung des „Theatres of Dreams“ dauerte bis 1949. In der Zwischenzeit spielten die ‚Red Devils‘ in der Maine Road, dem damaligen Stadion des Erzrivalen Manchester City.

Die letzte Erweiterung von Old Trafford fand 2006/2007 statt. Durch die Vergrößerung von zwei Stadionecken wurde die Kapazität um 7900 Sitzplätze auf insgesamt 76.312 Sitzplätze erweitert. Wenn das Wembley-Stadion nicht verfügbar ist, werden auch Spiele der englischen Nationalmannschaft im Old Trafford ausgetragen. Es gibt auch regelmäßige Halbfinale des FA Pokals im Old Trafford. Darüber hinaus war das Stadion eines der Spielorte während der Weltmeisterschaft (1966) und der Olympischen Spiele (2012).

2.2Ticket Kategorien im Old Trafford

Das Old Trafford hat während Spiele von Manchester United fünf verschiedene Ticket Kategorien zur Verfügung. Karten aus der fünften Kategorie, sind die Standard Karten, die in Ihrer Reise mitinbegriffen sind. Wenn Sie lieber woanders sitzen wollen, dann gibt es natürlich die Möglichkeit die Kategorie zu wechseln.

2.3 Erreichbarkeit des Old Traffords

Das Old Trafford ist gut zu erreichen.  Wenn Sie mit dem Auto ankommen, ist es nützlich zu berücksichtigen auf welcher Tribüne Sie im Stadion sitzen. Wenn Sie am Stretford End Ihrer Plätze haben, dann werden die Parkplätze W1, W2 und W3 empfohlen. Wenn sie Ihre Sitze im Stand von Alex Ferguson haben, werden die Parkplätze N1, N2, N2 West, N3 und N4 empfohlen. Wenn Sie auf der Ost-Tribüne Ihre Plätze haben, dann werden die Parkplätze E1, E2, und E3 empfohlen. Die U-Bahn Linie hält direkt neben dem Stadion und ist daher auch eine gute Option. Für Uber gibt es eine separate Zone in der Nähe des Stadions.

2.4 Ins Old Trafford reinkommen

2.5 Essen und Trinken im Old Trafford

Neben den bekannten Verkaufsständen, an denen Sie einen leckeren Snack erhalten können, gibt es im Old Trafford verschiedene Suiten und Lounges. Was genau das pro Stunde kostet, zeigt Ihnen die folgende Übersicht.

2.6 Wie ist die Atmosphäre im Old Trafford?

Manchester United hat eine große und treue Anhängerschaft. Das Old Trafford ist ein geschichtsträchtiges Stadion, wobei fast jedes Spiel mehr als 70.000 Zuschauer in den Rängen mit jubeln. Die Fans von ‚The Reds‘ nehmen uneingeschränkt an jedem Wettbewerb teil und die Ergebnisse sind oft gut. Das Stadion strahlt eine leidenschaftliche Fußballatmosphäre aus.

2.7 Wo kann ich vor dem Spiel ein Bier trinken?

Alkoholische Getränke sind in den Tribünen des Old Traffords nicht gestattet. Für diejenigen, die zum Fußball gerne Ihr Bier haben und sich so auf das Spiel einstimmen wollen, ist es ratsam, sich einen Pub zu suchen. Aber welche Pubs sind in der Nähe des Stadions? Hier sind einige Empfehlungen.

  1. The Bishop Blaize

2. The Trafford

3. Matchstick Man

3.Sehenswürdigkeiten in Manchester

Manchester ist eine Stadt im nord-Westen Englands. Mit rund 500.000 Einwohner gehört die Stadt zu einer der größten in England. Manchester ist nur als Stadt mit zwei Weltklasse Fußballvereinen bekannt, sondern auch als Textil Stadt. Dank drei Kanälen am Irwell River spielte Manchester während des Aufschwungs der industriellen Revolution eine wichtige Rolle.

3.1 Die beste Zeit um nach Manchester zu reisen

Manchester ist eine lebendige Stadt mit viel zu erleben. Unser Tipp lautet: Kombinieren Sie Ihre Fußballreise nach Manchester mit einem unterhaltsamen Event. Sind sie neugierig auf die Ereignisse, die während Ihrer Fußballreise in Manchester stattfinden werden? Einen Überblick erhalten Sie hier: https://www.seetickets.com/town/manchester/calendar/

Eine weitere Empfehlung ist ein Besuch in Manchester in den Monaten November und Dezember. Manchester ist wie andere Städte in England voller Spaß dank der Weihnachtsatmosphäre und der Weihnachtsmarkte.

Manchester hat eine durchschnittliche Jahrestemperatur zwischen 6 und 13 Grad. Sie sind nicht am richtigen Ort in Manchester, wenn Sie eine warme Reise mit Sonne, Meer und Strand suchen.

3.2 Welche Orte muss ich in Manchester gesehen haben?

  1. National Football Museum

2. Albert Square

Albert Square ist das Herz von Manchester. Es ist ein sehr angenehmer Platz, der regelmäßig Veranstaltungen, Märkte, Konzerte und Essensfesste beherbergt. Der Platz ist auch für seinen lebhaften Weihnachtsmarkt bekannt.

  1. Castelfield

Ein Blick durch die reiche Vergangenheit von Manchester. Hier befinden sich sowohl die Überreste der Römer als auch alte Fabrikgebäude aus der Zeit der industriellen Revolution. Neben der Industriearchitektur finden Sie hier auch Street Art und nette Bars.

  1. Manchester Town Hall

Am Albert Sqaure befindet sich das Rathaus von Manchester. Das Rathaus der Stadt ist ein viktorianisches Gebäude und ist von außen und innen eine Augenweide.

  1. Museum of Science and Industry

Wir empfehlen dieses Wissenschaftsmuseum. In diesem Museum kann man viel über die industrielle Revolution und die Textilindustrie von Manchester lernen.

  1. Etihad Stadion

Das Etihad Stadion ist das zuhause von Manchester City, dem zweiten Fußballverein der Stadt. Als Fußballfan muss man dieses Stadion gesehen haben. Werfen Sie einen Blick auf den Rasen, die Umkleidekabinen und der Katakombe während eines Stadionrundgangs.

3.3 In welchen Restaurants kann man in Manchester lecker essen gehen?

Sind Sie neugierig, wo Sie in Manchester essen gehen können? Um es Ihnen einfach zu machen, haben wir eine Top 4 der Restaurants zusammengestellt.

  1. Fazenda Rodizio Bar & Grill (gutes Preis-Leistung Verhältnis)

  1. Bar San Juan (gutes Preis-Leistung Verhältnis)

  1. Rudy’s Neapolitan Pizza (Billig)

  1. Northern Soul Grilled Cheese (Billig)

Wollen Sie noch andere Orte entdecken, wo Sie in Manchester während Ihrer Fußballreise lecker essen gehen können, dann schauen Sie sich diese Website an: https://www.restaurantsofmanchester.com/

3.4 Welche Touren kann ich in Manchester machen?

In Manchester gibt es viele verschiedene Touren an denen Sie teilnehmen können. Die zwei Touren, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen sind:

  1. Stadion Tour Manchester United

Eine Tour durch das Old Trafford ist sehr zu empfehlen und ein Mehrwert fuer Ihren Spielbesuch in Manchester United. Sie koennen die im Museum ausgestellten gewonnen Pokale sehen, die Umkleidekabine, den Spielertunnel und den „Dug out“ betreten.

  1. Stadiontour Manchester City

Eine Tour durch das Etihad Stadion von Manchester City ist ebenfalls sehr zu empfehlen. In einer Stunde sehen Sie alle besonderen Orte im Stadion und anschließend erhalten Sie auch einen Rabatt für den Man City Store.

4.Tipps für Ihr Hotel, Flug und Fußballkarten

Hier erhalten Sie eine Reihe von Tipps für Ihren Aufenthalt, Flug und Sitzplätze im Stadion. Wenn Sie danach noch Zweifel haben sollten, können Sie sich gerne telefonisch an uns wenden, um eine spezifische und umfassende Beratung zu erhalten.

4.1 Wo kann ich während meines Aufenthalts schlafen?

  1. Ibis Budget Manchester Centre Pollard Street ** (Zentrums nahe)

  1. Park Inn by Radisson Manchester City Centre **** (Zentrums Nahe)

  1. Chesters Hotel and Restaurant ***

  1. Hallmark Inn Manchester ***

  1. The Ascott ****

4.2 Welche ist die beste Sitzplatz Kategorie im Old Trafford?

Kategorie 1: Hospitality

Sehr schöne Sitzplätze an der langen Seite. Ein guter Überblick über das Feld mit inklusiven Zugang zur VIP Lounge.

Kategorie 2

Sitzplätze an der langen Seite im ersten Rang. Hier erleben Sie das Spiel hautnahe!

Kategorie 5

Eine gute Sicht auf das Feld. Hier ist die Stimmung großartig.

5. Tickets und Fußballreisen Manchester United

Schauen Sie Fußball auf höchstem Niveau und genießen Sie ein einzigartiges Spiel in der Premier League! Bei Fußballreisenonline sind die Manchester United-Tickets in der gesamten Fußballreise enthalten, bestehend aus: Flug, Hotel und Tickets. Sie können es kaum erwarten, ein Wochenende in Manchester zu verbringen, und möchten im Stadion sitzen und Ihren Lieblingsfußballspielern zuschauen? Dann buchen Sie diese Fußballreise nach Manchester United!

 

 

Unsere deutsche Kunden bewerten uns mit 4.6 von 5

Logo_Manchester_United Manchester United
Anna - Kundenservice
Anna - Kundenservice
Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf! Wir helfen Ihnen gerne weiter!